Marcel Bergmann leitet das BRK-Schnelltestzentrum in Coburg. Im Video appelliert er: Lasst euch testen. Denn nur so können Infizierte schnell erkannt werden.

Matthias Neuf hatte selbst Corona. In unserem Video appelliert er an die Coburger*innen zusammenzuhalten – und das Virus gemeinsam zu besiegen.

Die Bundeswehr wird Coburg kurzfristig unterstützen. Das bedeutet kurzfristig 1000 zusätzliche Dosen Impfstoff pro Woche.

Wegen Sanierung eingebrochener Kanalschächte und Asphaltsanierungsarbeiten kommt es ab Montag (17. Mai bis vsl. 21. Mai) zur Vollsperrung des Badweg.

Wegen Herstellung eines Fernwärmehausanschlusses kommt es ab Samstag (15. Mai bis vsl. 28. Ma) weiterhin zur Vollsperrung der Max-Brose-Str..

Die Arbeiten wegen Erneuerung der Gas- und Wasserversorgungsleitungen erfordert ab Mittwoch (19. Mai bis vsl. 30. Juni) eine Vollsperrung des Marterweg im Bereich der Hausnummer 2 bis 11.

Mit dem Puppenmuseum können Kinder in den Pfingsferien ihr Pferd für das „Hobby Horsing“ basteln. Das ganze findet digital statt.

Die Vergabe der Impftermine aus diesem Sonderkontingent erfolgt zunächst innerhalb der Priorisierungsgruppe 3, dementsprechend können dies auch jüngere Impfwillige unter 60 Jahren sein.

Die Corona-Zahlen bewegen sich in Coburg noch immer auf einem hohen Niveau. Oberbürgermeister Dominik Sauerteig, ruft dazu auf, noch ein letztes Mal die Zähne zusammenzubeißen.

Umweltbewusstsein soll sich lohnen. Deswegen bezuschussen die Stadt Coburg und der CEB die Anschaffung eines Mehrwegwindel-Systems.