Diese Bürgerbeteiligung ist einer der ersten Schritte in der Erstellung unserer neuen Konzepts für den Radverkehr in.

In Coburg kommt an diesem Sonntag eine Inszenierung auf die Theaterbühne, die die Herzen der Operettenfans höherschlagen lassen wird: Die junge Wiener Regisseurin Jasmin Sarah Zamani zeigt den Johann-Strauß-Klassiker „Wiener Blut“.

Es wurde viele Möglichkeiten geprüft, der Umfang verringert und Sicherheitsmaßnahmen geplant: Alles half nichts. Der Coburger Weihnachtsmarkt fällt heuer wieder aus.

Die Veranstaltung wäre der Auftakt für die Weihnachtszeit gewesen. Pandemie bedingt fällt sie nun aus. Das betrifft auch die geplanten Park-and-Ride-Parkplätze auf der Lauterer Höhe.

Der Fotograf Klaus Dieter Bätz versucht in seinen 180-Grad-Panoramen die zauberhafte Wirkung sakraler Bauten abzubilden. Ergänzt wird die Ausstellung mit Holzskulpturen von Helmut Mauerer.

Coburg hat laut Robert-Koch-Institut einen Inzidenzwert von 445,6. Die landesweite Krankenhausampel steht auf Rot. Damit gelten für die Stadt diese Regeln.

Der Künstler*innen präsentieren Gedichtvertonungen von Adolph Kurt Böhm. Der Komponist rettete viele Menschen vor der Verfolgung durch das Nazi-Regime. Der Staat Israel zeichnete ihn als „Gerechter unter den Völkern“ aus.

Termin und Registrierung stellen für viele große Hürden auf dem Weg zur Corona-Impfung dar. Niederschwellige Angebote sollen helfen. Hier die Termine für die kommende Zeit.

Der alte Charme der alten Pakethalle soll erhalten bleiben, so lautet das Ziel der Architekten. Sie erneuern nur was nötig ist, damit aus der Halle ein dauerhafter Veranstaltungsort wird.

 Nach der Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung, im gesamten Freistaat die Weihnachtsmärkte abzusagen, prüft die Stadt Coburg einen „Plan B“ für den Weihnachtsmarkt in der Vestestadt.