Coburger Delegation feiert in Belgien das Jubiläum der Städtpartnerschaft.

Auch am Weinfest müssen Sie nicht auf Ihren Einkauf am Wochenmarkt verzichten. Die Marktstände ziehe in die Fußgängerzone.

Wanderung entlang ein paar besonderer Wiesen im Stadtgebiet. Diese werden nicht gedüngt und spät gemäht. Anmeldung erforderlich.

Möglichst lange zu Hause selbstbestimmt leben, das wünschen sich viele. Wege dahin zeigt die Aktionswoche „zu Hause daheim“ auf.

Gender und Gendersternchen, diese Themen polarisieren. Zeit, die Gemüter herunterzukühlen und sachlich zu diskutieren: In der neuen Veranstaltungsreihe.

Die Stadt Coburg hat sich auf den Weg gemacht, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern in den kommenden zwei Jahren einen Green Deal zu entwickeln.

Im Februar hatte ein Sturm eine mächtige Linde im Hofgarten entwurzelt. An ihrer Stelle hat Ob Dominik Sauerteig nun eine neue Sommerlinde gepflanzt.

Die erste Bürgerbeteiligung im Rahmen des Green Deal findet bereits am Dienstag, 3. Mai, im Park der Arten statt. Treffpunkt ist 18 Uhr am Parkplatz des Landratsamtes.

Die Sommer werden heißer und die Stadt muss sich an diese neuen Bedingungen anpassen. Wichtig dafür ist ausreichend Grün in der Stadt – auch auf privaten Grundstücken.