In der ehemaligen BGS-Turnhalle auf der Lauterer Höhe wird eine Außenstelle des Impfzentrums für Coburg Stadt und Land entstehen.

Genau wie das Impfzentrum in Witzmannsberg wird diese Außenstelle von Stadt und Landkreis Coburg gemeinsam betrieben.

Das Programm der Coburger Wirtschaftsförderung zeigt erste Erfolge. Außerdem gibt es noch eine gute Nachricht in Sachen Hausarztansiedlung.

Die Kinder- und Jugendarbeit wird in den Diskussionen über die Corona-Krise oft vergessen. Sie ist aber gerade jetzt für die Kinder und Jugendlichen da.