Vollsperrung Bamberger Str. der Fahrspur Richtung Süden (Bamberg)
Baumpflegearbeiten erfordern am Donnerstag (11. März zwischen 8 Uhr und 14 Uhr) die Vollsperrung der Bamberger Str. zwischen Ernst-Faber-Straße und Kreisverkehr.

Der Kellerbau für ein Fertigteilhaus erfordert ab Donnerstag (11. März bis vsl. 25. März) die Vollsperrung der Straße Mittelberg (bei Hausnummer 39).

Die Störungsbeseitigung Vodafone erfordert ab Mittwoch (10. März bis vsl. 12. März) die Vollsperrung Kleine Johannisgasse und Aufgrabung am Theaterplatz Höhe 4 und/oder 5.

Die Aufstellung eines Fertigteilhauses erfordert ab Dienstag (9. März bis voraussichtlich 12. März) die Vollsperrung der Straße Am Ölberg (bei Hausnummer 41).

Weil die deutsche Bahn die Bahnübergänge nach der Sanierung überprüft sind die Bahnübergänge Rodacher Straße, Kalenderweg, Goldbergsee und „Am Sulzbach“ gesperrt.

In den nächsten Tagen kommt es zu Einschränkungen wegen Vollsperrung in der Eupenstr., Mittelberg, Haußmannstr. sowie Bamberger Str.

Der Vordere Floßanger wird zwischen Kasernen- und Stichstraße gesperrt.

Die Seidmannsdorfer Straße wird zwischen Sauerbruchstraße und Veit-Stoß-Weg wegen Arbeiten an der Gasleitung gesperrt.

Die Telekom muss im Bereich der Hausnummern 39 und 49 Störungen an Kabeln beseitigen.

Vom 8. bis 12. März sperrt die DB unter anderem den Bahnübergang an der Rodacher Straße.