Impfen: Antworten auf wichtige Fragen

Ich bin noch nicht online im BayIMCO System registriert…

Das können Sie jederzeit nachholen. Am besten machen Sie das gleich, denn Ihre Registrierung unter https://impfzentren.bayern/citizen/ ist zwingend notwendig, um Ihnen einen Impftermin zuweisen zu können. Dabei spielt es keine Rolle, wie alt Sie sind, oder welcher Priorisierungsgruppe Sie angehören.

Kann ich bei Terminausfällen kurzfristig einspringen, um geimpft zu werden?

Ja! Zur Sicherstellung von Nachrückern bei Terminausfällen, besteht die Möglichkeit sich auf eine „Reserveliste“ aufnehmen zu lassen.

Voraussetzungen:

Ich war an Covid-19 erkrankt. Wie kann ich geimpft werden?

  • Nach einer Sperrfrist von 6 Monaten können Sie nach vorheriger Terminvereinbarung eine einmalige Impfung, genannt Booster-Impfung, erhalten.
  • Bringen Sie neben Impfpass und Personalausweis unbedingt Ihren positiven PCR Test aus der Zeit Ihrer Erkrankung mit. Nur so kann eine Booster-Impfung ausgeführt werden
  • Bei Online-Terminbuchungen können Sie ausschließlich Erst- und Zweittermin vereinbaren. Nehmen Sie bitte trotzdem beide Termine an. Da bei der Booster-Impfung lediglich ein Termin nötig ist, wird der Zweittermin im Nachgang vom Personal des Impfzentrums gelöscht.

Berechnungsbeispiel:

  • Positiver PCR-Test vom 1.Dezember bestätigt Covid-19-Erkrankung
  • Die Berechnung der Sperrfrist von 6 Monaten beginnt mit dem Ende der verhängten Quarantäne, hier beispielsweise dem 24.Dezember.
  • Ab dem 25.Juni somit eine Booster-Impfung möglich.

Ich bin online registriert, jedoch bereits vom Haus- oder Betriebsarzt
geimpft, bzw. haben keinen Impfbedarf mehr?

Bitte löschen Sie Ihren Online-Account eigenständig.

Jury stellt Shortlist des Rückertpreises vor

Der Rückertpreis wird im Mai 2022 vergeben. Vor Kurzem hat die Jury die Shortlist vorgestellt: 4 armenische Autor*innen, die mit ihrem eigenen Blick auf das Land begeistern.
Henning Rosenbusch/Coburg Marketing

Beschlossen: Weihnachtsmarkt findet auf dem Marktplatz statt

Der Markt kann dank der Regeln fast wie gewohnt stattfinden - ohne Vorschriften zum Maske-Tragen und Abstand-Halten. Der Stadtrat hat die Pläne mit großer Mehrheit beschlossen.

Internationales PuppenFestival im Coburger Puppenmuseum

Im Rahmen des Internationalen PuppenFestivals Neustadt und Sonneberg 2021 locken von Donnerstag, 16. September bis Samstag, 18. September 2021 verlängerte Öffnungszeiten zu einem Besuch ins Coburger Puppenmuseum.

Sein & Schein – Wiedergefundene Ausblicke

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 12. September, werden historische Blickbeziehungen des ehemaligen Herzogtums Coburg wiederentdeckt.

Coltur: Sanfte Klänge im Schatten der Veste

Am Wochenende gibt es wieder jede Menge Musik auf dem Gelände des TV 1848: Das Coltur Festival geht in seine dritte Runde. Umsonst und draußen natürlich.

Die App für Deine Sommerferien: Ferienpass von Stadt und Landkreis Coburg ab 26. Juli erhältlich

Der Ferienpass steht für jede Menge Ferienspaß in Stadt und Landkreis Coburg. Zum 30. Jubiläum gibt es eine Premiere: Der Pass ist als App erhältlich.

Kulturgenuss: umsonst und draußen

3 Wochenenden voller Kulturgenuss: Das verspricht das Coltour-Festival. Dank der Veranstaltung fließen rund 150.000 Euro in die lokale Kultur- und Veranstaltungsbranche.

Vesteblick: Ausstellung widmet sich dem Coburger Wahrzeichen

Eine Ausstellung im neuen Raum Rückert 3 widmet sich dem Coburger Wahrzeichen. Und sie ist noch nicht fertig: Mitmachen erwünscht.

Am Freitag gratis ins Puppenmuseum

Zum Sommerferien-Start gleich ins Museum? Das geht im Puppenmuseum sogar kostenlos. Zu sehen gibt es auch noch ein neues Highlight.